Petmeds

Pedmeds Apotheke für TierePetmeds – www.petmeds.de – ist die größte Tierversandapotheke Europas. Ihr Hauptsitz liegt in der britischen Hauptstadt London. Dort ist sie im Stadtteil Greenwich angesiedelt. Für die Kunden in der Bundesrepublik ist der Vertretungsberechtigte Ricky Thomas zuständig.

Jetzt zur Tierapotheke www.petmeds.de

Das Angebot von Petmeds
Grundsätzlich unterscheidet die Online-Apotheke ihr Sortiment nach Medikamenten für das Tier und Zubehör. Spezialisiert ist Petmeds dabei auf Katzen, Hunde, Pferde, Vögel und Kleintiere. Hierbei können Produkte aus den Bereichen Futter, Gesundheit & Medizin (Allergien, Arthrose, Augen & Ohren, Diabetes, Flöhe & Zecken, Harn, Haut & Fell, Herz & Atemwege, Hufe, Hygenie, Insekten & Milben Niere & Leber, Verdauung, Verhalten, Verletzungen, Wurmkuren, Zahnpflege), Pflege (Bürsten, Scheren, Schampoo), Spielzeug und Training & Unterwegs (Halsbänder und Leinen) gewählt werden. Damit die Kunden stets wissen, ob ein Medikament rezeptpflichtig ist oder nicht, bietet der Shop zudem einen umfassenden Katalog, der von A bis Z geordnet ist und deutlich macht, für welche Medizin das Schreiben eines Tierarztes notwendig ist.

Petmeds hat sich dem Ziel verschrieben, seinen Kunden nur höchste Qualität zu liefern und arbeitet deshalb mit einigen der bekanntesten Produzenten von Tiermedizin zusammen. So verkauft die Apotheke Produkte von Marken wie DAP, Drontal, Eukanuba, Feliway, Frontline, Hills, Iams, James, Wellbeloved oder Royal Canin. Die Apotheke arbeitet insgesamt mit mehreren hundert Partnern zusammen, um ihren Kunden das Medikament anbieten zu können, das ihremTier wirklich hilft.

Versandkosten und Bezahlarten bei www.petmeds.de

Um überhaupt bei Petmeds einkaufen zu können, müssen die Besucher ein Benutzerkonto anlegen. Der Vorteil für sie ist dabei: Das System erkennt auf diese Weise, ob sie Neukunden sind. Für diese sind Bestellungen ab 39 Euro nicht mit Versandkosten verbunden. Diese müssen dazu einfach den Code portofrei ins das vorgesehene Gutscheinfeld eingeben. Kleinere Bestellung kosten 3,99 Euro pro Sendung. Diese werden auf dem Postweg verschickt und sollen ihre Empfänger innerhalb von einer Woche erreichen. Sollte die Bestellung jedoch Waren in einem Wert von mehr als 75 Euro umfassen oder die Sendung mehr als zwei Kilogramm wiegen, verschickt die Apotheke die Sendung mit DPD. In diesem Fall soll sie innerhalb von zwei bis drei Werktagen eintreffen.

Bezahlen können die Kunden entweder per Kreditkarte (Mastercard oder Visa), mittels einer Banküberweisung oder über das Internet-Bezahlsystem PayPal. Der Versand erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Zahlung.

Referenzen von Petmeds
Petmeds weist Referenzen für die Qualität seiner Arbeit und für die Sicherheit des Onlineshops aus. Für die Qualität der Produkte bürgen die englische Regierungsbehörde Veterinary Medicines Directorate (VMD) sowie das Royal College of Veterinary Surgeons (RCVS). Für die Sicherheit des Shops garantiert das Zertifikat der unabhängigen Internet-Prüforganisation thawte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.